Salus | Hotel in Parma S. Andrea Bagni

Es erhebt sich, bezaubernd, in der Mitte des Dorfes, umgeben von einem breiten Wassergraben, und umschließt, kostbare Perle, eines der Meisterwerke des italienischen Manierismus, der kleine Raum gemalt von Parmigianino im 1524 mit dem Mythos von Diana und Größe.

Noch intakt ist die edle Wohnung des Sanvitale, zählt, dass es bis 1948 gehalten, mit Möbeln und Möbeln von fünf, sechs, sieben und 800, die Porträts von mehreren Exponenten der Familie, Fresken und Gemälde von Felice Banda. Und, wie das Castellani der Vergangenheit, von der “optischen Kamera”, dank einer genialen System von Linsen und Prismen, kann man noch durchsuchen, heimlich versteckt auf dem Platz.

Lage: comune di fontanellato, 19 km von Parma

Stunden:

Von April bis Oktober Werktage 9.30/11.30 * und 15/18 *, Feiertage 9.30/12 * und 14.30 Uhr/18 *;
Von November bis März montags geschlossen, werktags 9.30/11.30 * und 15/17 *, Feiertage 9.30/12 * und 14.30/17 *
(* Beginn des letzten Besuchs). Führungen. Reservierung für Gruppen erforderlich.

Fontanellato: Markt und nicht nur

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *